Der nächste Kurs für ehrenamtliche Familienbegleiter beginnt in Potsdam Geschrieben Dezember 20, 2019 von KINDERHILFE e.V.

News

Liebe Interessierte,

es ist soweit! Bald startet wieder die Ausbildung zum Familienbegleiter/zur Familienbegleiterin in Potsdam für das Land Brandenburg.

Bei einem Informationsabend möchten wir euch einen Einblick geben in die Tätigkeiten als Familienbegleiter*in, damit ihr eine Vorstellung davon bekommt, wie die Ausbildung verläuft und welche Inhalte euch erwarten. Natürlich dürft ihr alle Fragen stellen, die euch bewegen und auf dem Herzen liegen.

Wir treffen uns alle am 27.01.2020 um 18:00 Uhr in der Kreuzstraße 14 in 14482 Potsdam-Babelsberg (Geschäftsstelle der LAG Hospiz Brandenburg e.V.) und freuen uns sehr über jeden und jede, der/die Interesse an dieser wunderbaren Tätigkeit hat und mit uns gemeinsam Familien mit schwerkranken Kindern unterstützen möchte.

Die Eckdaten (Dauer, Beginn etc.) der Ausbildung zum ehrenamtlichen Familienbegleiter des ambulanten Kinderhospizdienstes des KINDERHILFE e.V. findet ihr HIER

KINDERHILFE e.V. – Ambulanter Kinderhospizdienst (AKHD) Plantagenplatz 2
14482 Potsdam
Telefon: 0176-85 64 64 17

E-Mail: akhd@kinderhilfe-ev.de

Hier die Termine:                           

freitags 18:00 – 21:00 Uhr ; samstags 10:00 – 18:00 Uhr; 1x Sonntag 09:00 – 15:00 Uhr

Fr./Sa. 15./16. 05. 2020        

Sa.      06. 06. 2020

Fr./Sa.19./20. 06. 2020

Fr./Sa.14./15. 08. 2020

Sa.      05. 09. 2020

Sa.      10. 10. 2020

Fr./Sa. 07./08. 11. 2020

Sa.      28. 11. 2020

Sa.      12. 12. 2020

Sa.      09. 01. 2021

Sa.      13. 02. 2021

Sa.      06. 03. 2021

Abschlusswochenende

Fr./Sa./So.    19. – 21. 03. 2021 

Anfang Januar 2020 werden wir den genauen Terminplan machen; dann können sich noch geringfügige Veränderungen ergeben.

Herzlichst, Katrin Lübbe – Koordinatorin und Ausbilderin ambulanter Kinderhospizdienst