Service

ACHTUNG!!! ACHTUNG!!! ACHTUNG!!!

Betrüger unterwegs!

Erste Beschwerden über den KIDS Kinderhilfe Deutschland e.V. unter Leitung von Prof. Dr. Dr. Ulrich Klenke erhielten wir, der KINDERHILFE – Hilfe für krebs- und schwerkranke Kinder e.V. bereits im Oktober 2015.

Es rufen in ganz Deutschland Betrüger bei unbekannten Personen an und geben sich als Mitarbeiter des KIDS KINDERHILFE e.V. aus. Sie geben vor, dass Sie bereits gespendet hätten und man Ihre Kontodaten abgleichen möchte. In dem Gespräch will man Sie zu weiteren Spenden animieren. Bei uns melden sich fast jede Woche Familienmitglieder oder Betreuer, deren Eltern, Großeltern, demente Verwandte – von auf jeden Fall immer älteren Personen, denen Spenden aufgeschwatzt wurden. Dieser Verein hat NICHTS mit uns zu tun, es gibt eine professionelle Website www.kids-hilfe.de.

Uns wurden in dieser Woche mehrere Vorfälle gemeldet. Folgende Informationen haben wir beim Verein Anti-Spam e.V. gefunden.

Hier ein Fall, wie er uns ständig geschildert wird, nur das die Betroffenen keine Rechtsschritte eingelegt haben.

So ist man bereits gegen KIDS Kinderhilfe e.V. vorgegangen, der damals allerdings Johannes Kinderhilfe Bärlin e.V. hieß, der aber auch immer noch aktiv ist.

Wir würden nie Privatpersonen anrufen und um Spenden bitten und NIEMALS Kontodaten am Telefon abgleichen! Bitte achten Sie bei sich oder von Ihnen betreuten Personen, dass keine Daueraufträge eingerichtet wurden!!!

Die Telefonate kamen teils von dieser Telefonnummer 030-231 56 48, die aber bei Rückruf nicht existiert. Es wurde Anzeige erstattet.

Sollte sich jemand bei Ihnen als KIDS KINDERHILFE e.V. ausgeben, melden Sie den Vorgang bei Ihrer örtlichen Polizeistation. Es gibt in Berlin bereits ein Aktenzeichen, welches Sie bei uns erfragen können.

Stand 28.07.2017