Scheckübergabe der Berliner Sparkasse in Zehlendorf Geschrieben Januar 9, 2019 von KINDERHILFE e.V.

News

Jürgen Schulz, Sven Herzog, Antje Oehmke und Markus Kienapfel (v.l.n.r.)

Am Montag, den 07. Januar 2019 überreichetn uns Sven Herzog (Mitglied Betriebsrat Berliner Sparkasse), Antje Oehmke (Sparkassen Filiale Zehlendorf) und Markus Kienapfel (Niederlassungsleiter Sparkassen Filiale Zehlendorf) einen Scheck über 1100 € für Kathi und ihre Therapiekosten. In der Schule von Kathies wurde für sie Geld für ihre Therapiekosten gesammelt. Das Geld wurde dann in der Sparkasse Zehlendorf eingezahlt und so wurde man auf Kathies Fall aufmerksam. Herr Herzog hat dann unter seinen Kollegen eine Sammlung gestartet und so sind die 1100 € zusammen gekommen.

Wir und Kathi bedanken sich ganz herzlich für das Engagement von Herrn Herzog und seinen Kollegen in der Sparkasse Zehlendorf!