Geschwistertreff erlebt Pferdeabenteuer Geschrieben April 18, 2018 von KINDERHILFE e.V.

News

Uebernachtung Pferdehof klAm vergangen Wochenende erlebte der Geschwistertreff Und Ich?! aus Frankfurt (Oder) ein Pferde-Abenteuer der besonderen Art in Mixdorf. Schon lange hatten sich die Kinder gewünscht, dass wir einmal gemeinsam wegfahren. Nun endlich konnten wir Ihnen den Wunsch erfüllen. Sogar in der Nacht musste keiner von den sofort liebgewonnen Pferdefreunden Abschied nehmen, denn wir übernachteten alle zusammen im Pferdestall.

Davor haben wir natürlich eine lange Reitwanderung (u.a. zur Ragower Mühle) unternommen, haben geschnitzt, lecker gegessen und noch lange am Lagerfeuer gesungen. Zum Glück hatten wir gleich zu Beginn unsere Betten im Heu gerichtet, so dass wir uns nach der Nachtwanderung unter einem fantastischen Sternenhimmel alle gemütlich einkuscheln konnten.

Wer hätte bei der ersten Planung im November gedacht, dass wir im April schon bis weit in den Abend hinein im T-Shirt draußen sitzen würden! Auch am anderen Morgen wurde uns beim Frühsport auf der Weide schnell warm, wir ließen uns ein ausgiebiges Frühstück schmecken und schon saßen alle wieder auf dem Pferderücken, ohne Sattel war es am schönsten!

Unser herzlicher Dank gilt Herrn Weisheit, dem Inhaber des Pferdehofes, der uns bei alledem so liebevoll begleitete. Seine Art mit den Kindern und mit den Tieren umzugehen ist wirklich einzigartig!

Am Ende waren sich alle einig: Wir müssen unbedingt wieder kommen!