Eine Woche nur für mich Geschrieben Juli 8, 2019 von KINDERHILFE e.V.

News

so hieß das Motto des Ferienprojektes, das die Vereine KINDERHILFE e.V. und Zuckerbaum gemeinsam vom 01. – 07. Juli 2019 in Glindow, einem Ortsteil von Werder an der Havel, veranstalteten.

Auf einer Streuobstwiese, inmitten von Apfel- und Kirschplantagen, tobten, sangen, bastelten, kletterten, tanzten und chillten 13 Geschwisterkinder im Alter von 6 – 14 Jahren. In aller Kinder Familien ist ein Kind krebs- oder schwer erkrankt. Das Chillen stand im Vordergrund und das Erzählen. Wer wollte, konnte aber auch spielen oder beim Markt der Möglichkeiten mitmachen. Dort konnte man malen, mit Ton arbeiten oder in der Wellness-Station sich massieren oder schminken lassen.

Betreut, angeleitet, unterstützt und bekocht wurden die Geschwisterkinder von 15 haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern beider Vereine.

Am letzten Tag, dem Sonntag, durften die gesunden Geschwisterkinder dann bei einem schönen Fest ihren Eltern und dem erkrankten Kind erzählen und zeigen, was sie in der Woche erlebt und gemacht hatten.

Mehr Bilder gibt es HIER